Herz - Kreislauf

Arterienverkalkung – Dr.Rath

Arterienverkalkung Lehrvideo der Dr. Rath Gesundheitsallianz
Noch immer gehören die Folgen atherosklerotischer Durchblutungsstörungen zu den Haupttodesursachen in Deutschland und ganz Europa. Hunderttausende sind Opfer einer Erkrankung, deren Entstehungsmechanismen seit fast zwei Jahrzehnten bekannt sind. Nicht erhöhte Cholesterinspiegel sind die Ursache einer Arterienverkalkung. Sie sind die Folge einer sich entwickelnden und fortschreitenden Erkrankung.

Hauptursache ist ein Mangel an Zell-Vitalstoffen, der zu einer Schwächung der Arterienwände führt (eine Frühform von Skorbut) und Reparaturmechanismen in Gang setzt, um die Arterienwände notdürftig zu stabilisieren.

Die Dr. Rath Gesundheits-Allianz klärt über Sachverhalte auf, die einen chronischen Mangel an Mikronährstoffen verursachen können und häufig die Ursache vieler Volkskrankheiten sind. Mit der Zellular Medizin stehen wissenschaftlich begründete Lösungen zur Vorbeugung von Vitamin-Mangel-Erkrankungen bereit.

Back to list