Kinderhilfe, Projekte, Projektpartner

Die Gansfort Stiftung

Gansfort Stiftung

Kinderhilfe in Kenia

ist eine private Initiative, die 2009 mit dem Ziel gegründet worden ist, die Ursachen von Not und Armut speziell in Ostafrika zu bekämpfen. Um Probleme zu lösen, müssen erst mal die Ursachen gefunden werden. Das ist in erster Linie Bildung und Wissen, welches den Menschen ermöglicht, sich selbst zu helfen.
In Afrika spielt das Leben im „Hier und Jetzt“. Durch das Unwissen und auch die fehlende Ausbildung der Menschen werden keine Vorausplanungen gemacht. Alles wird immer nur aktuell bekämpft. Wenn eine Dürre herrscht, wird festgestellt, dass zu wenig Brunnen da sind. Wenn Hungersnot ist, stellt man fest, dass man keine Vorräte hat. Es fehlt die Planung.

Ein weiterer Punkt ist die Trinkwasserversorgung. Die Ursache vieler Krankheiten ist bakteriell verseuchtes Trinkwasser.

Die Gansfort Stiftung will

Gansfort Stiftunglangfristig: Wir vergeben Stipendien an talentierte Schüler, denen die finanziellen Mittel für die weitere Ausbildung fehlen, da sie z.B. Waisenkinder sind oder die Eltern nicht über die notwendigen Gelder verfügen. Kosten für Schulen, Uniformen, Bücher usw. werden dann übernommen.

kurzfristig: Desweiteren stellen wir Schulen und Waisenhäusern Trinkwassergewinnungsanlagen zur Verfügung, um ein ausreichendes und qualitativ hochwertiges Trinkwasser auch den Ärmsten zu ermöglichen.

Durch die finanziellen Mittel der Stiftung werden sämtliche Kosten übernommen, damit jede Spende zu 100% dem Projekt zugeführt wird.

weiter zu Gansfort Stiftung

Back to list