Abnehmen - Diät, Ausleiten - Entgiften, Leber - Galle, Säure - Base, Stärkung, Verdauung - Magen

Die 4 Stufen zu einen starken Körper

Säure-Basen Bild
der Weg zu einen starken Körper

Die 4 Stufen der STÄRKUNG

Eine natürliche Darmsanierung

Eine natürliche Darmsanierung ist die beste Form aller Darmsanierungen. Je natürlicher eine Darmsanierung ist, umso verträglicher ist sie. Eine natürliche Darmsanierung muss bei aller Natürlichkeit effektiv und gründlich sein, damit die hoch gesteckten Ziele einer Darmsanierung auch erreicht werden können: Das Verdauungssystem wird vollständig gereinigt, das Gewebe entgiftet, die Darmflora aufgebaut und das Immunsystem unterstützt. Gleichzeitig werden sämtliche Organe entlastet und in ihrer Selbstheilungskraft gestärkt.

Aber auch ein Darm, angefüllt mit Schlacken verhindert, dass Nährstoffe aufgenommen werden können. Somit wäre die beste BIO Ernährung nutzlos. Eine 10 Tage Heilfastenkur  spült diese Schlacken regelrecht aus den Darm.

mit Dr. Reinwald

Heilfasten - Einführung

unser Entgiftungsorgan Nr. 1.

Die Leber entgiftet und reinigt den Körper – Tag für Tag, ohne Urlaub und ohne Feiertage. Die moderne Ernährungs- und Lebensweise überlastet die Leber häufig. Ausruhen kann die Leber aber nicht, also arbeitet das Organ bei vielen Menschen nur noch mühsam und angestrengt. Die Leber, als wichtigstes Stoffwechselorgan in unsern Körper, ist durch den Dauerbeschuss an Fremdstoffen, Umweltgiften, Schwermetallen etc. sehr oft entkräftet und kann natürlich deren Aufgabe nur eingeschränkt ausüben. Dch eine entsprechende Kur (z.B. nach Clark), kann unsere „Chemiefabrik“ wieder zu neuen Kräften aufblicken.

Erfahrungsbericht

Eine Entgiftungskur

… ist in vielen Situationen sinnvoll. Bei chronischen Krankheiten etwa kann immer auch von einer Giftbelastung ausgegangen werden. Auch rätselhafte Symptome könnten auf eine Giftbelastung hinweisen, wie z. B. ständige Müdigkeit, Erschöpfung, häufige Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, eine erhöhte Infektanfälligkeit und sogar Übergewicht, das sich einfach nicht abbauen lässt. Gezielte Maßnahmen in Form einer Entgiftungskur helfen bei der Ausscheidung der krank machenden Gifte, beugen Krankheiten vor und leiten ersehnte Heilprozesse ein.

Aufbau und Entgiftung

Leben im Säure-Basen-Gleichgewicht

Die Stoffwechselvorgänge in unserem Körper sind äußerst wichtig. In jeder unserer 70 Billionen (!) Körperzellen finden täglich mehr chemische Reaktionen statt, als in allen Chemiefabriken der Wellt zusammen. In diesen Reaktionen werden lebenswichtige Stoffe hergestellt, dabei jedoch fallen auch „Abfallprodukte“ an, welche von unserem Körper als belastend empfunden werden. Die Rede ist von Säuredepots und schwer löslichen Salzen, die sich im Bindegewebe ansammeln. Der laienhafte Ausdruck für dieses Phenomen ist „Schlackenbildung“. Entstehen können sie jedoch nur dann, wenn beim Stoffwechsel mehr Säuren gebildet werden, als der Körper verkraften kann.

mit Dr. Ruediger Dahlke

Related Posts