Altes Wissen, Videos

Schamanismus heute leben

Quelle Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=WTscE-QtKT0

Vortrag von Fe San Mülders auf dem 2. Saint Germain Kongress 2012 in München/Baierbrunn

Was ist Schamanismus und wie kann man diesen alten Ausdruck von Spiritualität heute verstehen und leben? In dem Vortrag berichtet Fe San von den Feuerschamanen. Bei den Feuerschamanen geht es nicht um eine bestimmte Richtung von Schamanismus. Es geht darum, die Kernbotschaften der schamanischen Traditionen zu begreifen und für unsere heutige Gesellschaft nutzbar zu machen. Es geht um unsere Verbindung zur Natur und zu Mutter Erde, um Krafttiere, um die geistigen Begleiter, um Babaji als Ausdruck des Feuers, um schamanische Reisen oder auch Seelenreisen und um die heilige Trommel. Für Fe San ist Schamanismus etwas, was wir Menschen von Natur aus in uns tragen und was heute unser Leben und unser Verständnis für die Entwicklungen auf der Erde enorm bereichern kann.
Sie bietet eine Ausbildung in 3 Zyklen an, in dem die eigenen inneren Kräfte und Zugänge wieder neu belebt und trainiert werden. Mehr dazu auf www.feuerschamane.de . Einen Einblick in ihren Weg und in die Aufgaben der Feuerschamanen gibt sie in ihrem Buch „Warum ich das Feuer liebe“ (bestellbar für 12,90 Euro unter info@amritabha.de)

Back to list